HOME ABOUT KONTAKT BLOGROLL
Sustainability   Travel   DIY   Personal   Lifestyle

Rezept(e): Zwiebelbrot mit zweierlei Brotaufstrich (Kräuterquark & Rote Bete Hummus)

ChristlMistl | Mittwoch, 18. Januar 2017 | / / | 1 Kommentar

Letzte Woche habe ich die Doku "Projekt Hühnerhof" vom ZDF auf YouTube angeschaut. Noch währenddessen fing ich an, meinen Fleischkonsum zu überdenken. Ich selbst bereite mir so gut wie nie Fleisch zu, wenn doch, dann mal am Wochenende und aus regionaler Biohaltung. Die meisten Wochenenden verbringe ich aber in der Heimat, wo nicht ich, sondern meine Mutti (famos) kocht und da gibt es gerne Fleisch. Hört sich doch gar nicht mal so schlecht an, wenn es nur am Wochenende Fleisch gibt, oder?! Ja, schon, aber da wäre unter der Woche noch die Mensa, wo man dann doch immer mal wieder bei Gulasch, Schnitzel und Co landet oder die Jagdwurst bzw. die Leberwurst auf meiner Stulle. Und so läppert sich das immer mehr zusammen. Man denkt immer, man isst gar nicht so viel Fleisch, weil man ja auch keines zubereitet, es nicht in der Hand hat, es nicht verarbeitet, weil man nur noch unbewusst konsumiert.

Rezept - Zimtbrownies mit Äpfeln

ChristlMistl | Montag, 9. Januar 2017 | / | Kommentieren

Heute möchte ich euch eines meiner Lieblingskuchenrezepte für die dunklen Jahreszeiten vorstellen. Ausgepackt wird dieses Rezept pünktlich zum Herbst, wenn die Äpfel und Walnüsse in unserem Garten reif sind/fallen. Eingepackt wird es erst wieder zum Ende des Winters. Also dann, wenn ich wirklich keinen Zimt mehr sehen bzw. schmecken kann. Denn es ist doch so, besonders wenn es kalt, stürmisch und dunkel ist, dann ist Zimt wohl das leckerste, was man in einen Kuchen packen kann. Irgendwie schmeckt er dann immer besonders gut! Zusammen mit dem Apfel erhält das Ganze auch eine wunderbare fruchtige, leicht säuerliche Note. Abgerundet wird dann alles von der Zutat schlechthin: Schoko bzw. Kakao. Herrlich!

'>
© 2017 · by Christl Mistl · All Rights Reserved · Impressum/Disclaimer · Datenschutz