22. März 2018

Der Garten und Balkon im März 2018 + DIY "Seedbombs"

Balkon und Garten im März

Vorletztes Wochenende ließ uns glauben, dass der Frühling nun endlich angekommen sei. Purer Sonnenschein, herrlich warme Temperaturen, fröhlich summende Bienen und Hummeln animierten uns, so viel Zeit wie nur möglich draußen im Garten zu verbringen, den Winterschutz von den Beeten zu nehmen, die Gräser und einige Sträucher zurückzuschneiden, Hornveilchen in Töpfe und Beete zu pflanzen sowie die erste Wassertonne aufzustellen. In dieser Euphorie nahm ich nach diesem Wochenende auch den Wintervlies und die Tannen von meinen Kästen und Töpfen, pflanzte Hornveilchen und machte meinen Balkon somit wieder ansehnlich. Und dann kam sie, die erneute frostige Kaltfront und mit ihr eine ziemlich genervte Ungeduld.

19. März 2018

Mit der Zero Waste Map noch besser müllfrei konsumieren


Wer sich etwas intensiver mit dem Thema Nachhaltigkeit und einer ressourcenschonenden Lebensweise beschäftigt, der wird wohl nur schwer an Smarticular vorbeigekommen sein. Mittlerweile bieten sie uns nicht mehr "nur" Tipps und Tricks rund um einen bewussteren, umweltfreundlichen Umgang in allen Lebensbereichen, sondern liefern nun mit der Zero Waste Map den perfekten Ansatz, um unseren Konsum noch nachhaltiger gestalten zu können. Denn die Karte ist so aufgebaut, dass jeder dazu eingeladen ist, sich zu beteiligen, neue Geschäfte, Fairteiler oder Umsonstläden einzutragen. Auch Bilder können hochgeladen werden oder sich im Forum mit Gleichgesinnten ausgetauscht werden, sodass am Ende eine lebhafte Community entsteht, die die Idee eines müllfreieren Konsums weiter vorantreibt. Auch können hier weitere Anregungen für die Seite diskutiert werden, da sie sich noch in der Beta-Phase befindet und somit kleine Fehler nicht ausgeschlossen sind.

6. März 2018

Wandern in Brandenburg - Auf dem Zweiseitenweg um das Rambower Moor

Wandern in Brandenburg auf dem Zweiseitenweg um das Rambower Moor

Während gestern morgen noch Eisesglätte herrschte, strahlte am Nachmittag in Potsdam die Sonne so wohltuend warm, sodass die Frühlingsgefühle richtig in Wallung kamen. Doch nicht nur die, sondern auch die Lust zum Wandern versprühte ihr altbekanntes Kribbeln. Ich musste sofort an die Wanderung um das Rambower Moor im letzten Jahr denken, die wir bei den ersten frühlingshaften Temperaturen in Angriff genommen hatten und die bereits unsere zweite Moorwanderung in Brandenburg markierte. Und da der Rundweg so gut zu dieser Jahreszeit passt, dachte ich mir, ich stelle ihn euch mit allen Höhen und Tiefen ein wenig näher vor. Also schnürt schon einmal eure Wanderschuhe, packt den Wanderrucksack und los geht's!

26. Februar 2018

DIY - Ostereier mit der sorbischen Wachstechnik färben

gefärbte Ostereier mit der sorbischen Wachstechnik

Bei uns ist es an Ostern Tradition, dass wir an Zweigen aus dem Garten die alten, von meiner Mutter mit der Wachstechnik gefärbten Eier aufhängen nebst den grässlichen Dingern, die ich als Kind fabriziert habe. Auch wenn ich heute ansonsten ziemlich gut mit dem Pinsel umgehen kann, so blieb das Niveau beim Bemalen von Ostereiern auf den Stand eines Kindes. Zeit also, dass mich Mutti in die Wachstechnik einführte, die an die sorbische Tradition angelehnt ist. Und heute gebe ich die neuen Skills an euch weiter!

19. Februar 2018

Der Balkon und Garten im Februar 2018 + Freebie "Mischkultur-Übersicht"

Der Balkon und Garten im Februar 2018

Dass ich eine Leidenschaft für das Gärtnern habe, hatte ich hier und da schon einmal anklingen lassen. Vor allem auf Instagram zeige ich im Sommer vieles aus dem Garten und vom Balkon. Seit einer Weile suche ich einen Weg, wie ich dieses Hobby noch mehr auch hier im Blog integrieren kann. Zugegeben: zum Jahreswechsel habe ich dieser Überlegung aufgrund der Jahreszeit erst einmal keinen Gedanken mehr geschenkt. Aber da in letzter Zeit ein paar liebe Leser angefragt haben, ob ich nicht mehr über das Gärtnern berichten kann, begann es wieder in meinem Kopf zu rattern. Und hier ist die Idee: Einmal zur Mitte des Monats berichte über das, was in Sachen Balkon und Garten so passiert ist, gerade passiert und demnächst passieren wird. Ich werde also nicht nur Tipps und Erfolge mit euch teilen, sondern auch die Misserfolge. Durch letztere kann man schließlich nur besser werden. Von daher: Los geht's!

ältere Posts
© Christl Mistl· Impressum/Disclaimer · Datenschutz · Kontakt
Maira Gall